Theater am Gym stellt sich vor



Wir
sind: jährlich 80 bis 120 begeisterte SpielerInnen aller Altersstufen in fünf verschiedenen Gruppen



Wir besuchen: die unverbindliche Übung „Darstellendes Spiel“

Wir lernen: grundlegende Schauspieltechniken

Wir werden trainiert mit: theaterpädagogischen Methoden

Wir haben: Freude am Spiel

Wir arbeiten an: künstlerisch-ästhetisch ansprechenden Produktionen

Wir sind bekannt dafür: dass Rollen, Inhalte und Texte meist Eigenkreationen sind

Wir präsentieren: selbst erarbeitete Stücke oder jugendgerecht bearbeitete Klassiker - meistens im TPZ Hall

Wir tragen bei: zum regen Theaterleben in Hall

Wir werden betreut von: Susanne Jäger, Ariane Staudegger und Eva Widmann