Archiv

 

Buddytag 2014

 

Am Montag den 23.6.2014 fand für alle Buddys der traditionelle Buddytag statt: Für die Buddys 2013/14 geht ihr 'Buddy-Sein' zu Ende und die Schulgemeinschaft dankt herzlich für diesen Dienst für die Jüngsten unter uns. Und für die Buddys 2014/15 beginnt ihre Arbeit mit dem Empfangstag für die kommenden Ersteler am 24.6.2014 - wir wünschen alles Gute!

 










 

Elternsprechtag 2014

 

Buddys und ihre Buddykinder bei der 'Arbeit beim Cafe am Elternsprechtag im April 2014.

 







 

Buddytag 2013

 

Am 26. Juni trafen sich die Buddys dieses Jahres und die neu ausgebildeten Buddys für das nächste Jahr, hielten Rückschau, tauschten sich aus und planten für das kommende Schuljahr. Ein Eisbecher zum Abschluss war für die Einen ein kleines Dankeschön für viel Engagement in diesem Jahr und für die Anderen eine Versüßung des Einstieges in das kommende Jahr.

 





 

Ausbildung für 2013/14

 

Am 9. und 10. Juni wurden die Buddys für das kommende Schuljahr 2013/14 ausgebildet.
Mit viel Spaß, aber auch viel Arbeit, Denken und Reden bereiteten sich 5 Buben und 5 Mädel aus der 5A und der 5B auf ihre Aufgabe vor. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und den kommenenden Erstelern einen guten Einstand.

 

 

Die "neuen" Buddys für das Schuljahr 2013/14:

Felix Bruch, Kai Siebert, Lucie Bürgi, Alexander Fiedler, Catherina Chiapella, Sabrina Herrenegger, Vanessa Semino, Ariane Kronthaler, David Böckle, Oskar Pollak






 

Buddy im Schuljahr 2012/13

 

Die Buddys des Schuljahres 20112/13 sind sehr in der Betreuung 'ihrer' Klassen engagiert: Begleitung im Alltag, Lernen lernen, Dabeisein bei Wandertagen und Ausflügen …. ein gutes Miteinander ist auch dieses Jahr wieder entstanden!

Beim Projekt „Lernen lernen“ haben die Buddys ihre Klassen unterstützt: Zu den Themen „Mein Arbeitsplatz“, „Wie kann ich am besten lernen“ und „Meine ideale Zeiteinteilung“ wurden Erfahrungen ausgetauscht, Ideen verglichen und neue Lerntipps miteinander ausprobiert – bitte auch die Fotos dazu anschauen!




 

 

Danke, Buddys!



In der 1b haben die Buddys die SchülerInnen zu einem sonnigen Semesterschluss-Rutschblattlausflug begleitet.

 

 




 

Buddytag Juni 2012

 

Am 27.6.2012 fand der heurige Buddytag statt:
Die Buddys des Jahres 2011/12 gaben ihre Erfahrungen an die Buddys für das Schuljahr 2012/13 weiter, und gemeinsam wurde geplant und unser Projekt weiterentwickelt. Dann bekamen alle die Zertifikate aus der Hand des Direktors: Die einen für die absolvierte Ausbildung und die anderen für die geleistete Dienste im Schuljahr 2011/12.

Zum Abschluss gab es für alle ein kühlendes und wohlschmeckendes Eis…




 






 

Buddy-Ausbildung für das kommende Schuljahr am 1./2. Mai 2012 im Bildungshaus St. Michael in Matrei

12 Schülerinnen und Schüler aus den 5. Klassen haben sich für die zweitägige Ausbildung angemeldet, damit sie im nächsten Schuljahr als Buddys die Neuen an unserer Schule unterstützend durchs erste Jahr begleiten können.

Ziel der zwei Tage ist es, den angehenden Buddys ein Repertoire aus Kennenlernspielen und Gruppenaktivitäten mitzugeben, damit sie die Eingewöhnungsphase der Ersterler gut unterstützen und begleiten können. Aber auch Gesprächsführungstechniken und Interventionsstrategien für kleinere Konflikte werden gelernt und geübt, darüber hinaus konnten die TeilnehmerInnen auch trainieren, vor einer größeren Gruppe zu sprechen, Spiele klar und verständlich anzuleiten und dabei die eigene (Körper-) Sprache gut und authentisch einzusetzen.

Wir freuen uns, dass sich jedes Jahr so viele melden und dass alle so begeistert und voller Konzentration und Energie zum Gelingen dieser arbeitsreichen Tage beigetragen haben.

Doris Schumacher und Ingrid Jehle




 

 





 

2011/12: Ein guter Anfang ist gemacht...

Das Buddy-Team des Jahres 2011/12 ist mit viel Engagement an die Arbeit gegangen.
Schon in der ersten Schulwoche haben unsere Buddys mit den Erstelern Namensspiele gemacht, damit sich alle ein bisschen kennenlernen und vergnügliche Stunden mit ihnen verbracht. Nun besuchen sie immer wieder ‚ihre’ Ersteler und sind Ansprechpersonen für Schwierigkeiten aller Art.

 

 

 




 

Der erste Buddytag am Franziskanergymnasium - 30. Juni 2010

Ein Tag des gemeinsamen Rückblickes und Ausblickes der „alten“ und „neuen“ Buddys und der StreitschlichterInnen, ließ uns am Mittwoch, den 30. Juni 2010 zusammenarbeiten. Die Stimmung war dem Wetter und den nahenden Ferien entsprechend gelöst, lustig und kreativ.

Zum Schluss bekamen alle vom Direktor für ihre Arbeit ein Zertifikat, das ihre freiwillige Tätigkeit und ihren Einsatz gebührend auszeichnete.

Wir sind uns alle einig: "Nächstes Jahr machen wir das wieder!"

 

 




 

Buddyprojekt für die ersten Klassen 2008/09

Bereits im Juni haben sich Buddys mit den angehenden Erstklässlern
getroffen, um ihnen die Schule zu zeigen und um ihnen mit ein paar
Kennenlernspielen die größte Aufregung zu nehmen. Am Schulanfang standen die Buddys - selbst ein wenig aufgeregt - doch mit viel Einsatz in den Klassen und versuchten, die ersten Kontakte zu intensivieren. Gemeinsame Jourfix-Termine mit den Lehrpersonen begleiten die Buddys und geben Raum, die jeweiligen Einsätze in den Klassen zu reflektieren. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, aber alle Beteiligten sind motiviert und zuversichtlich, dass die Buddyidee mehr und mehr an unserer Schule Fuß fasst. Hier ein paar Bilder von den Buddys bei ihrem ersten Einsatz in den
jeweiligen ersten Klassen.
Isabelle Schönwasser und Melanie Hirsch in der 1A Klasse,
Melanie Gruber und Clara Martha in der 1B Klasse,
Alexander Tusch, Anja Wiesflecker und Daniel Knab in der 1C Klasse.

 

 




 

Schulerhalter des Gymnasiums:
Franziskanerprovinz AUSTRIA