PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 31. März 2019 um 18:36 Uhr

Physikolympiade - Die Siegerinnen und Sieger des schulinternen Kurswettbewerbs 2019 der Physikolympiade stehen fest.

Am 20.03.2019 kämpften die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Franziskanergymnasiums um 3 heißbegehrte Tickets für die Teilnahme am Landesfinale der 38. Österreichischen Physikolympiade 2019. Im vierstündigen Wettbewerb bei dem theoretisch und experimentell knifflige Aufgaben gelöst werden mussten, konnten sich

  1. Johannes Angerer
  2. Michael Gatt
  3. Lukas Eppacher

durchsetzen. Sie werden das Franziskanergymnasium beim Landesfinale am 2. April 2019 in Hall in Tirol vertreten. Den Rang 4 belegten ex aequo Katja Sauer und Matteo Wurdinger. Sie erhalten, wie die ersten drei Gewinner, einen Büchergutschein.
Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich und freuen uns darauf, unsere besten Olympioniken beim Landesfinale anfeuern zu dürfen!

Text und Foto: Corinna Pieber
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 31. März 2019 um 18:40 Uhr